Herbstkonzert 2011

In unserem diesjährigen Konzert geben wie eine Kostprobe unseres umfangreichen Repertoires. Wir gestalten es zusammen mit unserem Nachwuchsorchester, welches das Hauptorchester während des Konzerts unterstützt. Zudem haben wir die Männergesangsvereine der Ortschaften Hackenstedt, Sottrum und Grasdorf, sowie den Kirchenchor Hackenstedt und den Frauchenchor Grasdorf mit eingeladen. Mit ihnen gemeinsam werden wir einen musikalischen Nachmittag gestalten.

Das diesjährige Herbstkonzert spiegelt unser musikalisches Jahr wider. Wir haben zahlreiche Auftritte auf Schützen- und Feuerwehrfesten mir unserer Musik bereichert, bei denen Titel wie der "Fliegermarsch" oder Musiksammlungen wie "Udo Jürgens live" nicht fehlen durften. Zu diesem volkstümlichen Teil gehört auch das Stimmungspotpourie "Schunkelparade" oder die schwungvolle Eröffnung "Auf zum Start".

Herbstkonzert 2009

Im laufenden Jahr hat sich auch unser Nachwuchsorchester weiterentwickelt. Dies ist anhand der neuen Stücke zu erkennen, die speziell für das Nachwuchsorchester beschafft wurden. Eine anspruchsvolle Musiksammlung rund um die Filmmusiken der Star Wars Doppel-Trilogie stellt dabei neben dem schmissigen Stück "Indian River" eine spannende Herausforderung für den Nachwuchs dar und ist gleichzeitig ein Höhrerlebnis für unser Publikum.

Natürlich darf bei einem Jahresrückblick die "Westminster Hymn" nicht fehlen, welche wir auch für die Motto CD "Holler Weihnacht" eingespielt haben.

Unsere Highlights des diesjährigen Herbstkonzerts stellen allerdings zwei besondere Musiksammlungen dar. Beide bestehen aus zahlreichen Melodien besonderer Filmklassiker, die nicht nur Cineasten wohl bekannt sein dürften. Dabei sind die Spannungen aus den in den Filmen erzählten Geschichten gelungen in die Musik übertragen.

"Winnetou" ist ein Potpourie, dass Sie in Carl Mays Wilden Westen versetzt. Es enthält zahlreiche Melodien aus den bekannten Filmen der 1960er Jahre. Sie werden die Figuren der erfolgreichen Spielfilme vor ihrem geistigen Auge wiedererkennen. Das Arrangement ist spannungs- aber auch gefühlvoll. Lassen sie sich entführen in eine längst verloren geglaubte Zeit.

Thematisch entfernt verwandt mit den Filmen von Carl May sind die Filme, zu denen Ennio Morricone seine Filmmusiken schrieb. Das Arragement "Moments for Morricone" greift die bekanntesten Melodien der typischen Italo-Western neu auf und erweckt sie durch ein Blasorchester zu neuem Leben. Das anspruchsvolle Potpourie ist eine Herausforderung für das Orchester und sicherlich ein Höhepunkt für unser Publikum. Wir sind auf ihrer Reaktionen gespannt...

Einen noch weiteren Bogen in die Vergangenheit spannen wir schließlich mit einer weiteren Musiksammlung unter dem Titel "Die verrückten 20er Jahre". Auch hier werden ihnen bekannte Titel begegnen, die vor nunmehr 90 Jahren die Salons der damaligen Zeit gefüllt haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Das gesamte Konzertprogramm finden sie hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.